DIE FILIALEN UND FRANCHISE-SITZE DER EUROLOGOS GRUPPE

Die EUROLOGOS Gruppe besteht aus einem Hauptsitz, Filialen und einem Netz von Franchise-Unternehmen. Dieses Netz wird als EUROLOGOS Multilingual Editing Network bezeichnet und ist dabei, Schritt für Schritt auf die wichtigsten Länder der Welt ausgedehnt zu werden Das mittelfristige Ziel ist es, in den Jahren 2012-2015 weltweit mehr als 100 Eurologos-Niederlassungen zu schaffen.
Vor diesem Hintergrund behandelt der Brüsseler Hauptsitz der EUROLOGOS Gruppe die Bewerbungen für die Aufnahme als Franchise-Unternehmen in ihr internationales Netz. Dort werden sowohl die Bewerbungen lokaler, bereits tätiger Unternehmen, als auch zum Beispiel die von neuen Unternehmen geprüft, die bereits von Anfang an Sprachendienstleistungen und Multimedia-Publishing auf dem höchstem Niveau der professionellen Qualität und der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit bieten möchten. Kurz, Unternehmen, die „glokalisiert" sein möchten: vor Ort wirtschaftlich autonom bleiben und gleichzeitig aktiv an einer globalen Marketing- und Organisationsstrategie teilnehmen wollen. (Text (PDF) des Vortrags über das Franchising auf englisch, französisch und italienisch ).

Informationsmaterial für Franchise-Kandidaten

PDF : EN - FR - IT - NL - ES